"Jodeln und Wandern"  mit Traudi Siferlinger - ausgebucht

Natur und Kultur aktiv erleben

 

Wanderung und Jodelkurs

für Singfreudige mit etwas Kondition und passendem Schuhwerk

 

Samstag, 14. 09. 2019

10.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr

 

Der Weg führt in diesem Jahr vom denkmalgeschützten Schloss-Ensemble in Hohenaschau durch die ökologisch vielfältige Flusslandschaft der Prien Richtung Sachrang.Traudi Siferlinger nimmt Anfänger und Fortgeschrittene von behutsam bis stimmgewaltig in ihre musikalische Obhut. So erfüllen wir Wald, Wiese und Wildwasser an idyllischen Haltepunkten mit unseren Jodelklängen. Mittags erwarten uns ein Naturschauspiel und eine Wegzehrung in Bioqualität von heimischen Höfen. Gestärkt treten wir jodelnd den Rückweg an zum Ziel- und Ausgangspunkt, dem Gasthof Brucker, wo wir Wirtsleute und Gäste mit unseren Jodlern überraschen.  

 

Reine Gehzeit: ca. 4 Stunden.

Teilnehmerzahl: 40 Personen. Buchung erforderlich.

Teilnahmegebühr: 15,00 € für Mitglieder; 23,00 € pro Person für Nichtmitglieder (kleine Wegzehrung inklusive). Getränke bitte selbst mitnehmen. Der Verzehr im Gasthof Brucker geht auf eigene Kosten der Teilnehmer.

Treffpunkt: 9.45 Uhr, Parkplatz an der Festhalle in Hohenaschau am Glockenturm.

 

Buchungsstart: 24.06.2019. Platzanfrage bis 08.09. per E-Mail an lebendiges-sachrang@gmx.de, Stichwort „Jodeln 2019“. Bitte beachten Sie, dass Anfragen wegen gelegentlicher Abwesenheit nicht immer umgehend bearbeitet werden können.

Durch Überweisung der Gebühr nach der Anmeldebestätigung ist der Platz garantiert.

 

Der Jodelkurs findet bei jedem Wetter statt.

 

Auf eure Teilnahme an der spätsommerlichen Erlebnis-Tour freut sich im Namen der Vorstandschaft

Lilo Trappmann, 1. Vorsitzende

Terminankündigung: 10 Jahre Lebendiges Sachrang am 19. Mai 2019

Dreimal 10 Jahre jung!

Wir feiern unser 10-jähriges Vereinsjubiläum mit einem festlichen Frühschoppen am 19. Mai 2019, zusammen mit der "Sachrang Stiftung" und der Gruppe "Bauernland und Bauersleut". 

 

Bitte merkt euch den Termin vor. Die offizielle Einladung erfolgt Anfang Mai.

Kamingespräch mit Alois Juraschek

Einladung zum 8. Gespräch der Serie "Kamingespräche"

am Freitag, 26.04.2019, 19.30 Uhr, Kaiserblickstub‘n Sachrang

 

Im Gespräch mit Dipl.-Ing. Alois Juraschek aus Aschau im Chiemgau, Architekt BDA und Regierungsbaumeister steht das Thema "Die Bedeutung regionaler Baukultur – Bauen im Priental und im Bergsteigerdorf Sachrang" im Mittelpunkt. Mit dem erfahrenen Gast unterhalten sich die Vereinsvorsitzende Lilo Trappmann und Georg Antretter, Autor und Regisseur beim BR Fernsehen.

 

In der Serie „Kamingespräch mit …“ kommen Persönlichkeiten zu Wort, die für die Entwicklung des Prientals Impulse setzen. Auch an diesem Gespräch kann sich das Publikum mit Fragen beteiligen. 

 

Der Verein freut sich auf einen spannenden Gesprächs-Abend und auf zahlreiche Teilnehmer. Der Eintritt ist frei. Die Gastronomie öffnet bereits um18.30 Uhr mit einer kleinen Auswahl an warmen und kalten Speisen.

Einladung zur 10. Jahreshauptversammlung 2019

Freitag, 08. März 2019, 19.30 Uhr, Kaiserblickstubn Sachrang.

 

Die Gastronomie ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

 

Der Verein lädt seine Mitglieder und interessierte Gäste herzlich ein zur zehnten Jahreshauptversammlung. In diesem Jahr stehen auch wieder Wahlen zur Vorstandschaft an.

 

Auf der Tagesordnung stehen:

  1. Eröffnung der Versammlung
  2. Tätigkeitsbericht des 1.Vorstands und Projekte 2019
  3. Bericht des Kassiers
  4. Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung des Vorstands
  5. Neuwahlen von Vorstand, Beiräten und Kassenprüfern

 

Der 1. Bürgermeister, Peter Solnar, hat seine Teilnahme zugesagt und wird die Neuwahlen leiten. Das Begleitprogramm ist den aktuellen Auszeichnungen des Sachranger Dorfladens gewidmet. Die bisherige Geschäftsführerin Ursula Havel und ihr Ehemann Josef Mispagel berichten über das Prädikat „Dorfladen des Jahres 2019“ und seine „Gemeinwohl-Zertifizierung“.

 

Eine schriftliche Fassung des Tätigkeitsberichts und des vollständigen Arbeitsjournals 2018/2019 der 1. Vorsitzenden liegen bei der Mitgliederversammlung auf und können eingesehen werden. Sie werden Mitgliedern auf Anfrage zugesandt.

 

Über die Teilnahme von Mitgliedern und interessierten Bürgern freuen wir uns sehr.  

Kamingespräch mit Heinz Gstir

Einladung zum 7. Gespräch der Serie "Kamingespräche"

am Montag, 19.11.2018, 19.30 Uhr, Kaiserblickstub‘n Sachrang

 

Thema: Grenzenlose Nahversorgung – mit Experten im Dialog

 

Der Gesprächsgast ist Obmann der Bio-Sennereigenossenschaft Hatzenstädt. Es unterhalten sich mit dem erfahrenen Gast zum gestellten Thema Sebastian Pertl, Biobauer im Oberen Priental und Georg Wagner, Berufsschullehrer mit Fachrichtung Landwirtschaft.

In der Serie „Kamingespräch mit …“ kommen Persönlichkeiten zu Wort, die für die Entwicklung des Prientals Impulse setzen. Auch an diesem Gespräch kann sich das Publikum mit Fragen beteiligen. 

 

Der Verein freut sich auf einen spannenden Gesprächs-Abend und auf zahlreiche Teilnehmer. Der Eintritt ist frei. Die Gastronomie öffnet bereits um18.30 Uhr mit einer kleinen Auswahl an warmen und kalten Speisen.

Lebendiges Sachrang e.V.
Dorfstraße 28
83229 Aschau im Chiemgau

info@lebendiges-sachrang.de
Tel.: 08057-1062